Willkommen im NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler!

Aktuelle Veranstaltungen
22.10.2017
KinderUni- und Familientag zum Thema „Holz“
Bildlink

Holz ist eine der ältesten Nutzpflanzen. Holz kann Baustoff und Energieträger sein, Lebensraum für Tiere und vielfältiges Bastelmaterial. Seit wann gibt es Holz auf unserer Erde, wie ernten wir heute Holz, welche Bestandteile sind im Holz?

Diese und viele weitere Aspekte rund um das Thema „Holz“ stehen im Mittelpunkt des diesjährigen KinderUni-und Familientags am Sonntag, 22. Oktober 2017, rund um das Forsthaus im Lennebergwald.
Ab 14:00 Uhr laden universitäre und städtische Bildungseinrichtungen im Rahmen des KinderUni- und Familien-Mitmachtags „Holz“ im Lennebergwald junge Nachwuchsforscherinnen und -forscher und ihre Eltern ein, sich an vielerlei Ständen und in Mitmach-Aktionen vom Thema Holz begeistern zu lassen.  ... 

09.10.2017 - 13.10.2017
Lernkurs Chemie - Ein Crash-Kurs Chemie zur Vorbereitung auf Abitur und Studium!

Besonders interessant für Abiturienten und Abiturientinnen, sowie OberstufenschülerInnen, die ein Studium der Chemie, Medizin oder Biologie anstreben (auch oder gerade für Schülerinnen und Schüler, die kein LK Chemie hatten bzw. haben).

In Seminaren, Übungen und Praxiseinheiten im NaT-Lab wird die Chemie anschaulich gemacht. Innerhalb einer Woche werden die folgenden Themen behandelt:

  • Atombau, Chemische Bindung
  • Gleichgewichte, Säure/Base- Reaktionen, pH-Werte, Puffer
  • Redoxreaktionen
  • Elektrochemie
  • Organische Chemie -Grundlagen-
  • Zucker, Aminosäuren
  • Polymere, Kunststoffe

Termin: 09.10. - 13.10.2017

Teilnehmer/innen: max 24

Anmeldung: ► Onlineanmeldeformular NaT- Lab    ... 

09.10.2017 - 11.10.2017
FERIENAKADEMIE Pharma für Schülerinnen und Schüler der 11. bis 13. Klasse

„Rezepturarzneimittel selber herstellen“

Der Ferienkurs bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eigenständig Rezepturen, wie sie im Apothekenalltag vorkommen, herzustellen. Im Jahr 2016 haben die öffentlichen Apotheken weit mehr als 7 Millionen allgemeine Rezepturen hergestellt, somit ist die Vorbereitung auf die Rezeptur ein wichtiger und sehr praxisorientierter Bestandteil der pharmazeutischen Ausbildung. (Quelle: ABDA). Die Teilnehmer erhalten eine kurze theoretische Einführung in die Herstellung von Arzneimitteln in der Apotheke und in der Industrie und dürfen das Gelernte praktisch im Labor umsetzen. Die Exkursion führt die Schülerinnen und Schüler in die Apotheke der Universitätsmedizin Mainz. Sie bekommen die Möglichkeit "hinter die Kulissen" einer der größten und modernsten Krankenhausapotheken in Deutschland zu blicken.

Anfahrt und Essen (Mensaria) müssen selbst bezahlt werden. Eine Übernachtungsmöglichkeit ist nicht organisiert.

Termin: 09.10 - 11.10.2017

Montag und Dienstag : 9:30 Uhr bis voraussichtlich 15:00 Uhr

Mittwoch: 9:45 Uhr
Die Veranstaltung endet mit Abschluss der Führung in der Klinikapotheke Mainz um ungefähr 12:00 Uhr.

Anmeldung: ► Onlineanmeldeformular NaT- Lab