Ferienakademien (Oberstufe)

12.10. - 14.10.2020:
FERIENAKADEMIE Pharma für Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klasse

„Rezepturarzneimittel selber herstellen”

Der Ferienkurs bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eigenständig Rezepturen, wie sie im Apothekenalltag vorkommen, herzustellen. Im Jahr 2016 haben die öffentlichen Apotheken weit mehr als 7 Millionen allgemeine Rezepturen hergestellt, somit ist die Vorbereitung auf die Rezeptur ein wichtiger und sehr praxisorientierter Bestandteil der pharmazeutischen Ausbildung. (Quelle: ABDA). Die Teilnehmer erhalten eine kurze theoretische Einführung in die Herstellung von Arzneimitteln in der Apotheke und in der Industrie und dürfen das Gelernte praktisch im Labor umsetzen. Die Exkursion führt die Schülerinnen und Schüler in die Apotheke der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie bekommen die Möglichkeit "hinter die Kulissen" einer der größten und modernsten Krankenhausapotheken in Deutschland zu blicken.
Die Kosten für Anfahrt und Essen (Mensa Campus) müssen selbst getragen werden.

  • Termin: 12. Oktober bis 14. Oktober 2020
  • Wo? Institut für Pharmazeutische und Biomedizinische Wissenschaften (IPBW)
  • Kosten: 30 € pro Person
  • Treffpunkt: Institut für Pharmazeutische und Biomedizinische Wissenschaften (IPBW), Staudinger Weg 5, 55128 Mainz
  • Programm Ferienakademie Pharma

 


11.08. - 14.08.2020
11. bis 13. Klasse: Ferienakademie Chemie

Die Übernachtung im Jugendgästehaus Mainz ist organisiert, die Kosten werden zum größten Teil vom Verband der Chemischen Industrie übernommen.