Aktuelles

07.10. - 09.10.2019:
FERIENAKADEMIE Pharma für Schülerinnen und Schüler der 11. bis 13. Klasse
„Rezepturarzneimittel selber herstellen”

Der Ferienkurs bietet interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eigenständig Rezepturen, wie sie im Apothekenalltag vorkommen, herzustellen. Im Jahr 2016 haben die öffentlichen Apotheken weit mehr als 7 Millionen allgemeine Rezepturen hergestellt, somit ist die Vorbereitung auf die Rezeptur ein wichtiger und sehr praxisorientierter Bestandteil der pharmazeutischen Ausbildung. (Quelle: ABDA). Die Teilnehmer erhalten eine kurze theoretische Einführung in die Herstellung von Arzneimitteln in der Apotheke und in der Industrie und dürfen das Gelernte praktisch im Labor umsetzen. Die Exkursion führt die Schülerinnen und Schüler in die Apotheke der Universitätsmedizin Mainz. Sie bekommen die Möglichkeit "hinter die Kulissen" einer der größten und modernsten Krankenhausapotheken in Deutschland zu blicken.Anfahrt und Essen (Mensaria) müssen selbst bezahlt werden.

  • Termin: 7. Oktober bis 9. Oktober 2019
  • Wo? Institut für Pharmazie
  • Kosten: 30 € pro Person
  • Treffpunkt: Institut für Pharmazie, Staudinger Weg

 


07.10. - 11.10.2019:
Lernkurs Chemie - Ein Crash-Kurs Chemie zur Vorbereitung auf Abitur und Studium!

Besonders interessant für Abiturienten und Abiturientinnen, sowie OberstufenschülerInnen, die ein Studium der Chemie, Medizin oder Biologie anstreben (auch oder gerade für Schülerinnen und Schüler, die kein LK Chemie hatten bzw. haben).

In Seminaren, Übungen und Praxiseinheiten im Schülerlabor wird die Chemie anschaulich gemacht.

Innerhalb einer Woche werden die folgenden Themen behandelt:

» Atombau, Chemische Bindung

» Gleichgewichte, Säure/Base- Reaktionen, pH-Werte, Puffer

» Redoxreaktionen

» Elektrochemie

» Organische Chemie -Grundlagen-

» Zucker, Aminosäuren

» Polymere, Kunststoffe


20.09.2019:

10 Jahre „Forscherkeller Oppenheim“

Kooperation von NaT-Lab für Schülerinnen und Schüler der JGU und der Stadt Oppenheim feiert Jubiläum mit einem KinderUni-Fest und einer KinderUni-Vorlesung

Am Freitag, 20. September 2019 laden die Stadt Oppenheim und das NaT-Lab zu einem KinderUni-Fest ein. Beginn ist um 15:00 Uhr in der Emondshalle mit einer KinderUni-Vorlesung von Dr. Christa Welschof über die „Zauberwelt Chemie“. Anschließend gibt es jede Menge Experimentier- und Mitmachstationen für die Kinder auf dem Platz vor der Halle. Ende ist um 18:00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

10 Jahre Forscherkeller „KinderUni-Tag“ PLAKAT (PDF Download)


Familientag 2019

18. August 2019 von 14 bis 17 Uhr auf dem Uni-Campus Mainz


ab dem 30. Januar 2020:
Experimentieren! 1 für 3. und 4. Klasse

  • Warum schwimmt Öl auf Wasser?
  • Wie macht man Geheimtinte?
  • Warum kann der Wasserläufer auf Wasser laufen?

So viele Fragen! Die Antworten darauf könnt Ihr zusammen mit Chemiestudierenden selbst herausfinden!

 


15. bis 17. April 2020:
4. bis 6. Klasse: Kriminalistik

» Wie nimmt man Fingerabdrücke?

» Was sagen Fußabdrücke aus?

» Wie weist man Blutspuren nach?

» Geheimschriften und Geheimtinten?

Mit all diesen Fragen beschäftigen sich die Jugendlichen im Chemielabor.
Am letzten Nachmittag präsentieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Ergebnisse und Arbeiten interessierten Gästen.


ab dem 18. September 2020:
Experimentieren! 2 für 5. und 6. Klasse

Für alle, die gerne weiter experimentieren möchten oder neu dazu kommen wollen.

Ist in der Eisentablette wirklich Eisen? Wie löscht man am besten Feuer? Wie kann man Cola von Diätcola unterscheiden? Einfach mal im Labor ausprobieren!